Herzlich Willkommen

Es freut uns, dass Sie Interesse an der Homepage des SKK Mörslingen zeigen. Die nachstehenden Daten sollen Ihnen einige Einblicke über die Vereinsstruktur vermitteln. Wir freuen uns über jeden weiblichen oder männlichen Kegelsportler oder solche, die es werden wollen.

Für die Saison 2017/2018 hat der SKK Mörslingen fünf Herrenmannschaften gemeldet. Nach dem Abstieg aus der Bayernliga spielt nun die 1. Herrenmannschaft in der Landesliga Süd. Die 2. Herrenmannschaft tritt während der Punkterunde in der Bezirksliga Süd an. Diese beiden, oberhalb der Kreisebene spielenden Mannschaften gehen mit sechs Spielern auf Punktejagt, die übrigen Mannschaften treten mit vier Spielern/-innen an, da in den unteren Klassen noch ettliche Zweibahnenanlagen existieren. So wurden auf Kreisebene drei Herrenmannschaften über 4x120 Wurf gemeldet. Diese Mannschaften dürfen gemischt antreten, da sie sich in den beiden untersten Spielebenen befinden. Die Damenmannschaft spielt in der Punktrunde in der Bezirksliga Nord. Im Jugendbereich wurde eine Spielgemeinschaft mit Lauingen und Schretzheim eingegangen.

Wir bieten allen Sportkeglern, die höherklassig spielen möchten, die Möglichkeit dazu. Haben Sie den Ehrgeiz und den Mut dazu; reden Sie mit uns. Es ist klar, dass eine höhere Liga mehr Anforderungen und Idealismus an den einzelnen Akteur stellt. Wer das will – und das muss man wollen – dem kann der SKK ein entsprechendes Forum bereitstellen.

Da im Bezirk Schwaben vor einigen Jahren das Lochkugelspiel freigegeben wurde, ermutigen wir alle Hobby- oder Freizeitkegler, die ihre Leistungsfähigkeit testen wollen, sich mit uns ganz unverbindlich in Verbindung zu setzen. Wir laden Sie gerne zu kostenlosem Probetraining ein und bieten darüber hinaus ein Forum, in dem man sich wohl fühlen kann.

Wenn Sie darüber hinaus weitere Fragen haben oder Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an uns. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Die Vorstandschaft

Bundes-Kegel-Sportabzeichen

Der SKK Mörslingen richtet im Zeitraum vom 5. Januar bis zum 7. Januar das BKSA über 120 Wurf nach den Bestimmungen des DKB aus.

Startzeiten: Freitag 05.01. 10.00 - 20.00 Uhr
  Samstag 06.01 10.00 - 22.00 Uhr
  Sonntag 07.01 10.00 - 20.00 Uhr

Anmeldung:

Kornlia Laßmann
Bürgermeister-Wunderle-Straße 2
89435 Finningen
Tel. 0171 / 7461063
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Kontaktformular


Startgebühren:

  Sportkegler Freizeitkegler
120 Wurf Erwachsene 6,50 € 7,50 €
Jugendliche bis 18 Jahre 4,50 € 5,50 €


Erfüllungsbedingungen:

Männer:   Frauen:
Altersklasse  Alter Bronze Silber Gold Altersklasse Bronze Silber Gold
Jugend U10 männlich
60 Kugeln in die Vollen
0-9 Jahre 180 200 220 Jugend U10 weiblich
60 Kugeln in die Vollen
180 200 220
Jugend U14 männlich 10-14 Jahre 400 430 460 Jugend U14 weiblich 400 430 460
Jugend U18 männlich 15-18 Jahre 420 450 475 Jugernd U18 weiblich 420 450 475
Herren und Junioren 19-49 Jahre 470 500 520 Damen und Juniorinnen 455 485 505
Senioren A 50-59 Jahre 455 485 505 Seniorinnen A 420 450 475
Senioren B 60-69 Jahre 420 450 475 Seniorinnen B 400 430 460
Senioren C über 70 Jahre 400 430 460 In der Altersklasse Seniorinnen B gibt es in „5-Jahres-Altersschritten“ jeweils einen Bonus von 10 Kegeln    
In der Altersklasse Senioren C gibt es in „5-Jahres-Altersschritten“ jeweils einen Bonus von 10 Kegeln

 Für Versehrte gelten die Bedingungen entsprechend ihrer Altersklasse minus 30 Holz.


  Ausschreibung BKSA

Landrat gratuliert Friegel-Cup-Siegern

Heuer traten insgesamt neun Mannschaften aus ortsansässigen Vereinen der drei Ortschaften Mörslingen, Ober- und Unterfinningen zum Kegelturnier zugunsten der beiden Kindergärten der Gemeinde an. Die Durchführung übernahm wie auch schon im Vorjahr wieder der SKK Mörslingen. Beim Bürgermeister-Friegel-Cup 2017 in der Schlössle-Kegelarena gewann Seriensieger SC Mörslingen II (Anton Singer, Roland Jäger, Albert Mesch und Albert Kölle) souverän. Beste Dame: Daniela Winter (Kindergarten Finningen); bestes Einzelergebnis: Wölfgang Körle. Als ältester Starter beendete Heinrich Hörbrand seinen Durchgang als Einziger mit null Fehlern. Leo Schrell, Klaus und Erhard Friegel gratulierten. Sie übergaben die Spende der Teams während der Siegerehrung an die beiden Kindergärten in Mörslingen und Finningen.

Friegel-Cup 2017

Im Bild (von links): Birgit Erdmann, Wolfgang Körle, Landrat Leo Schrell, Schirmherr Klaus Friegel, Jürgen Brugger, Albert Kölle, Erhard Friegel, Daniela Kunzmann (Kindergarten Finningen).

 

  Bürgermeister-Friegel-Cup 2017

Schlößle Cup 2017

Männer:

Der neue Schlößle-Cup-Sieger heißt Fabian Frank, der sich mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 620 Holz den Pokal sichern konnte.

 

Frauen:

Die Favoriten Kornelia Laßmann setzte sich gegen Birgit Erdmann deutlich mit 4:0 durch. Bei 510:413 Holz ließ sie nichts anbrennen.
 

  Schlößle-Cup 2017

Trainingszeiten


 

  Dienstag 16.50 Uhr bis 21.30 Uhr,
alle vier Wochen bis 23.00 Uhr
  Mittwoch 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr Jugendtraining U14,
18.00 Uhr bis 19.00 Uhr Training Damen
19.00 Uhr bis 20.00 Uhr Jugendtraining U18
während der Schulferien entfällt das Jugendtraining
  Donnerstag 16.50 Uhr bis 19.50 Uhr,
alle 14 Tage (Klubabend) bis 23.00 Uhr
  Freitag 16.50 Uhr bis 19.50 Uhr
 
  Weitere Termine nach Vereinbarung