SKK Mörslingen 1977 e.V.

Die Damenmannschaft in der Saison 2013/14

Mit dem fünften Platz in der abgelaufenen Saison haben die SKK-Damen gar keine schlechte Rolle in der Bezirksliga A-Nord gespielt. Mit nur einer Heimniederlage war das Team um Mannschaftsführerin Inge Heyne sogar die stärkste Heimmannschaft der Liga. Dafür ließ bei nur einem Sieg die Auswärtsbilanz sehr zu wünschen übrig. Neu in das Team kommt die 14-jährige Iris Brugger, die man durchaus als Talent bezeichnen kann und ihre erste Saison im Erwachsenenbereich angehen wird. Weiter gehören zum Team Gudrun Laber, Helene Erdmann, Karin Kienberger und Claudia Dobry. Aus der „Zweiten“ bzw. der „Gemischten“ können Christine Bawidamann, Barbara Beck, Birgit Erdmann und Marina Frank eingesetzt werden.


Claudia
Dobry
Gudrun
Laber
Helene
Erdmann
Karin
Kienberger
Iris
Brugger
Inge
Heyne

Im Spiegel der Tabellen

 

1987/1988 Platz fünf Kreisklasse
1988/1989 Platz sechs Kreisklasse
1989/1990 Platz vier Kreisklasse
1990/1991 Platz sechs Kreisklasse
1991/1992 Platz vier Kreisklasse
1992/1993 Platz drei Kreisklasse
1993/1994 Meister der Kreisklasse (Aufsteiger in Bezirksliga A-West)
1994/1995 Platz vier Bezirksliga A-West
1995/1996 Platz sechs Bezirksliga A-West
1996/1997 Platz acht Bezirksliga A-West (Absteiger in Kreisklasse)
1997/1998 Ungeschlagener Meister der Kreisklasse (Aufsteiger in Bezirksliga A-Nord)
1998/1999 Platz sechs Bezirksliga A-Nord
1999/2000 Platz sieben Bezirksliga A-Nord
2000/2001 Platz sieben Bezirksliga A-Nord
2001/2002 Platz drei Bezirksliga A-Nord
2002/2003 Platz drei Bezirksliga A-Nord
2003/2004 Meister der Bezirksliga A-Nord (Aufsteiger in Bezirksliga Schwaben)
2004/2005 Platz fünf Bezirksliga Schwaben
2005/2006 Platz sechs Bezirksliga Schwaben
2006/2007 Meister der Bezirksliga Schwaben (Aufsteiger in Regionalliga Schwaben/Oberbayern)
2007/2008 Platz fünf Regionalliga Schwaben/Oberbayern
2008/2009 Platz zwölf Regionalliga Schwaben/Oberbayern (Absteiger in Bezirksliga Schwaben)
2009/2010 Platz zehn Bezirksliga Schwaben (Absteiger in Bezirksliga A-Nord)
2010/2011 Platz vier Bezirksliga A-Nord
2011/2012 Platz fünft Bezirksliga A-Nord
2012/2013 Platz vier Bezirksliga A-Nord
2013/2014 Platz sechs Bezirksliga A-Nord (Umstellung auf das 120-Wurf-Sytem mit Punktewertung, Bezirksliga A-Nord wird zur Bezirksliga Nord, in der künftig mit einer Mannschaftsstärke von vier Spielerinnen gekegelt wird)
2014/2015 Platz sechs Bezirksliga Nord
2015/2016 Platz sieben Bezirksliga Nord
2016/2017 Platz acht Bezirksliga Nord

Weitere Erfolge

Kreispokalsieger: 1990, 1998

Mannschaftsrekorde

Heim: 2783 Holz am 18.03.2007 im Punktspiel gegen FV Weißenhorn.

Auswärts: 2691 Holz am 10.12.2006 beim ESV Augsburg.